Allgemein

Langjähriger HVN-Präsident verstorben!

Von 1998 bis 2016 war er Präsident des Handball-Verbands Niedersachsen, anschließend Ehrenpräsident des Landesverbandes. Am vergangenen Dienstag ist Wolfgang Ullrich im Alter von 72 Jahren gestorben. Wolfgang Ullrich war eine große Persönlichkeit, ein Ratgeber und ein Aushängeschild des niedersächsischen Handballs. In die 18-jährige Amtszeit Ullrichs fällt unter anderem die Strukturfeform des HVN in den Nullerjahren, in der die Bezirke aufgelöst und die Regionen gegründet wurden. Er war aber auch über den HVN hinaus eine prägende Figur im niedersächsischen Sport und im Deutschen Handball-Bund. Mit großer Dankbarkeit für seine Verdienste für den Handballsport trauern wir mit Wolfgang Ullrichs Angehörigen und Freunden.

  Mit sportlichen GrüßenSven Petters
Vorsitzender
Share

Comments are closed.