Amtliche Mitteilungen, Spieltechnik

„Das Meldefenster zur Saison 2022/23 schließt am 30. April“, vermeldet der Landesverband auf seiner Homepage. Die vollständige Meldung im Original-Wortlaut findet sich hier: https://www.hvn-online.com/beitraege/nachrichten/ansicht/news/detail/nachrichten/meldefenster-der-jugend-schliesst/

Hiervon nicht betroffen sind Mannschaften, die in der Saison 2022/23 auf der Regionsebene spielen sollen. Für die Regionsspielklassen (Jugend und Erwachsene) ist der Meldeschluss auf den 19. Juni festgelegt.

Auf eine technische Besonderheit für die Mannschaftsmeldung der Jugend für die Landes-, Verbands- und Oberligen weist HVN-Jugendspielwart Olaf Bunge hin: „Die Mannschaften, die in der Landesliga oder höher spielen sollen, müssen neu im HVN in die entsprechende Klasse gemeldet werden.“ Dieses Problem sei bisher nur bei Mannschaften der HR HWL aufgetreten. Die Funktion „Höhermeldung“ bereitet hier einen Fehler, der zu umgehen ist, indem die Mannschaft als „neu melden“ registriert wird.

Share

Leave a Reply